Boostedt, 1. Juni 2019, 18.00 Uhr
Bartholomäuskirche Boostedt
Orgelkonzert im Rahmen der
„Altholsteiner Orgelkonzerte“
Dass unsere neue Orgel  etwas  Besonderes ist, haben wir ja immer schon geahnt. Nun ist diese Orgel aufgenommen worden in die Konzertreihe „Altholsteiner Orgelkonzerte“, die in diesem Jahr das Thema „Zwischen den Meeren“ aufgreift. Zwischen den Meeren, nämlich im nahe gelegenen Ort Bordesholm, ist unsere Orgel in der Orgelbauwerkstatt Kurt Quathamer entstanden. Zwischen den Meeren ist im Laufe der Jahrhunderte herrliche Musik entstanden - und so laden wir Sie ein, mit Matthias Gerhold auf eine „Orgel-Kreuzfahrt“ zu gehen und Orgelmusik aus verschiedenen Ländern zu begegnen. Wir starten in Frankreich mit Musik von Nicolas Lebégue sowie Louis-Nicolas Clérambault. Über England (mit Musik von Georg Friedrich Händel) gelangen wir nach Norddeutschland, wo uns unter anderem Musik von Dietrich Buxtehude, Nikolaus Bruhns und Johann Sebastian Bach erwartet.
Wir tangieren Skandinavien und  landen schließlich in Finnland  (Musik des zeitgenössischen Organisten und Komponisten Marko Hakanpää). Und da es auf einer Kreuzfahrt immer auch um kulinarische Eindrücke geht, wird der Zuhörer auf dieser Orgel-Kreuzfahrt in jedem Land mit einem kleinen landestypischen Häppchen empfangen. Ein herzliches Willkommen zur „Orgel-Kreuzfahrt“ am Samstag, den 01. Juni 2019 um 18.00 Uhr in der Bartholomäus-Kirche Boostedt.