Jedes Kind ist einmalig. Vor Gott sind alle Menschen in ihrer Unterschiedlichkeit wertvoll und wert geschätzt.
Seine Liebe begleitet uns in unserer täglichen Arbeit. Sie zeigt uns die Wege der Nächstenliebe. Wir gestalten gemeinsam mit den Kindern einen Lebensraum, in dem jedes Kind mit seinen Stärken und Schwächen ange- nommen wird. In dieser Gemeinschaft lernen wir voneinander und wachsen miteinander. Wir sehen das Kind als Persönlichkeit. Wir begleiten und fördern es in seiner Entwicklung ganzheitlich. Wir ermutigen das Kind, eigene Schritte zu gehen. Wir bereiten die Kinder darauf vor, in einer Umgebung zu leben, die von unter-schiedlichen Lebenswelten und Kulturen geprägt ist. Sie entdecken ihre eigene Identität und lernen tolerantes Verhalten.
Wir wünschen uns eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern und Familien.  Wir halten es für wichtig, dass die Erziehung im Elternhaus und in der Kindertageseinrichtung sich ergänzen.  Wir begrüßen und fördern, dass Eltern und Mitarbeiter/innen sich gegenseitig anregen und voneinander lernen. Wir nehmen uns ausreichend Zeit für Gespräche mit Eltern und laden zur Mitarbeit ein.
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind qualifizierte Fachkräfte. Unsere Mitarbeiter/innen lassen sich in ihrer Arbeit vom christlichen Menschenbild leiten. Wir legen Wert darauf, dass pädagogisch und religions-pädagogisch ausgebildete Fachkräfte in unseren Einrichtungen tätig sind.
Durch Fortbildung und Erfahrungsaustausch bilden sich unsere Mitarbeiter/innen regelmäßig persönlich und fachlich weiter. Unseren Mitarbeiter/innen steht für die Vor- und Nachbereitung ihrer vielfältigen Aufgaben ausreichend Zeit zur Verfügung.
Wir suchen den Austausch mit anderen sozialen Einrichtungen. Wir beteiligen uns an der Ausbildung neuer Fachkräfte und öffnen unsere Kindertageseinrichtung für Praktikant/innen.
Die Fachberatung des Kirchenkreises begleitet die Mitarbeiter/innen. Bei Bedarf kann eine Supervision in Anspruch genommen werden.
- Leitbild - Ev.-Luth. Kindertagesstätte Boostedt - Leitbild -
Die Kindertageseinrichtung ist ein Teil der Kirchengemeinde.
Wir sehen die Arbeit in unseren Kindertageseinrichtungen im Zentrum des Gemeindelebens. Wir treten für Rahmenbedingungen ein, die eine bestmögliche Arbeit in unseren Kindertageseinrichtungen gewährleisten. Wir treten für die öffentliche Anerkennung und Förderung der Kindertageseinrichtungen
ein.
In unserer Arbeit legen wir für unsere Kinder das Fundament für verantwortliches und kritisches Handeln in Kirche und Gesellschaft.
Unsere Arbeit wird vom Land Schleswig-Holstein, von den Kreisen, den Kommunen und den Eltern unterstützt. Mit den uns anvertrauten Mitteln wirtschaften wir sorgfältig und vorausschauend.
Gott spricht:
Ich bin der Herr, dein Gott, der dich leitet
auf dem Wege, den du gehst.

(Jesaja 48,17)
Leitbild
für die evangelischen
Kindertageseinrichtungen im
Kirchenkreis Altholstein
Wir,
die Eltern, Mitarbeiterlinnen der
Kindertageseinrichtungen und
Vertreter/innen der Kirchengemeinden
haben dieses Leitbild entwickelt.
Wir haben
unsere Werte, Ziele und Visionen
zusammengetragen und lassen uns
von ihnen in der Arbeit mit den Kindern
und deren Familien leiten.
Wir achten darauf,
dass das Leitbild
in die Konzeptionen
unserer Kindertageseinrichtungen
einfließt und
für die Praxis wegweisend wird.